You are here

Deckenkran

Deckenkran auch Deckenlaufkran oder Hängekran genannt.

Ein Deckenkran fährt auf dem Untergurt der Kranbahn, d.h. er hängt unter der Kranbahn. Dies unterscheidet ihn vom Brückenkran, der auf de Kranbahn fährt.

 

Deckenkrane werden dort eingesetzt wo bauseitige Einschränkungen bestehen und ein Brückenkran nicht möglich ist. Ein Deckenkran können an der Hallenkonstruktion befestigt werden und benötigen somit kann auf Kranbahnstützen verzichtet werden.

 

Content bottom