Geschäftsbereiche

Die Organisationsstruktur von Konecranes beinhaltet zwei Geschäftsbereiche: Service und Equipment.

Service
 

Equipment
 

Der Geschäftsbereich Service bietet Service- und Wartungsdienste, Modernisierungen und Instandhaltungen für Industriekrane und Hafenanlagen aller Marken. Konecranes verfügt über 626 Servicestandorte in 48 Ländern.

 

Der Geschäftsbereich Equipment bietet Komponenten, Krane, Stapler und Materialhandlinglösungen für zahlreiche Branchen, wie z.B. der Prozessindustrie, der Kraftwerks- und Schwerlastindustrie, Häfen, intermodaler Terminals, Werften und Schüttgutterminals. Die Produkte werden über mehrere Marken vermarktet, nämlich die Hauptmarke Konecranes und die eigenständigen Submarken STAHL CraneSystems, SWF, Verlinde, R&M und Sanma Hoists & Cranes.

Produkte
Das umfangreiche Serviceangebot deckt folgende Dienstleistungen ab: Inspektionen, Vorbeugende Wartungsprogramme, Reparaturen und Verbesserungen, Rufbereitschaft, Ersatzteile, Modernisierungen, sowie Spezialdienste, wie etwa Operative Dienste, Fernüberwachung und Beratung.

Produkte
Industriekrane, inklusive Standardkrane, Schwerlastkrane und Arbeitsplatz-Hebesysteme wie z. B. Leichtkransysteme und Manipulatoren (AirBalancer, Vertikale Hubsäulen);  Komponenten, wie z. B. Drahtseilzüge, Ersatzteile für Krane und Hebezeuge, Elektrokettenzüge, Handhebezeuge und Zubehör; Kraftwerkskrane, Prozesskrane; Hafenkrane; Portalkrane für den Massengutumschlag; Werftkrane und Stapler, wie beispielsweise Reach Stacker, Gabelstapler und Containerstapler.

 

Marktposition
Klarer Marktführer im Bereich Kranservice mit dem umfangreichsten Kranservicenetzwerk der Welt.

 

Marktposition
Weltweit größter Lieferant von Industriekranen und weltweit führend im Bereich explosionsgeschützter Krantechnologie. Globaler Vorreiter in der Herstellung von elektrischen Brückenkranen für die Prozessindustrie sowie bei Portalkranen für Werften. Weltweiter Anbieter von Kranen und Schwerlaststaplern für den Containerumschlag, schwere modulare Fracht und Entladen von Schüttgut.
 

Serviceverträge
Mehr als 410.000 Anlagen stehen unter Servicevertrag, davon stammen fast 25 Prozent aus der eigenen Herstellung.

Jahresproduktion
Mehrere Tausend Krane, Seilzüge und elektrische Kettenzüge und Hunderte von Schwerlastkranen, Laufkatzen und Schwerlaststaplern.