Bedarfsgerechte Modernisierungsmassnahmen

Wenn Sie Geschwindigkeit und Tragfähigkeit steigern, Ergonomie und Bedienkomfort erhöhen oder neue Sicherheitsfunktionen und Positionierungsmöglichkeiten Ihrer Krane umsetzen möchten, sind unsere Experten für Sie da. Treffen Sie einfach Ihre gewünschte Auswahl – aus einer Bandbreite von Modernisierungspaketen für Leistungssteigerung und elektrischer Steuerung.

Bedarfsgerechte Modernisierungsmaßnahmen:

MOTOREN FÜR KRANE UND HEBEZEUGE

Langlebige Konecranes AC-Motoren sind für schwierige oder raue Umgebungsbedingungen ausgelegt. Es stehen zahlreiche Optionen zur Verfügung, einschließlich Encoder für geschlossenen Regelkreis (closed loop) und externe Fremdlüfter.

MODERNISIERUNG DES STEUERSYSTEMS

Wenn Ihr Kran mit einer älteren Steuerung läuft, können Sie ihn mit aktueller Technologie und moderneren Systemen für Ergonomie und Lastregelung aufrüsten.

ERGONOMISCHE FAHRERKABINE UND SITZE

Die prämierten Fahrerkabinen von Konecranes bieten einen geschützten und klimatisierten Arbeitsplatz – mit maximaler Rundumsicht. Der erstklassige und ergonomische Sitz sorgt für maximalen Komfort des Fahrers.

KRANFAHRANTRIEBE

Kranfahrantriebe können mit fußseitig befestigten Schwerlastgetrieben aufgerüstet werden. Zudem können Getriebemotoren in verschiedenen Bauformen verwendet werden.

STROMVERSORGUNG: SCHLEPPKABEL ODER ENERGIEKETTE

Schleppkabelanlagen sorgen für erhöhte Sicherheit und Langlebigkeit. Sie sind ideal als Ersatz für offene Stromleiter und -abnehmer, die zu Verschleiß neigen. Die Energiekette ist eine perfekte Alternative, um Strom- und Steuerkabel vor mechanischem Verschleiß zu bewahren und den Schutz gegen externe Schäden deutlich zu erhöhen.

FUNKFERNSTEUERUNG

Durch den Einsatz von Funkfernsteuerungen hat Ihr Kranbediener den besten Überblick über die Last am Kranhaken und kann seine Bedienerposition unabhängig von Steuerkabeln frei wählen. Diese Steuerungen können mit Echtzeitdaten zu den entsprechenden Traglasten versorgt werden.

OBERE ENDSCHALTER (Notendschalter)

Zusätzlich zum Betriebsendschalter erhöhen Notendschalter die Sicherheit der Hubbewegungen und verhindern eine Beschädigung von Trommel, Hubseil und Hakenflasche.

ENERGIE SPAREN. ENERGIE GEWINNEN.

Dank der regenerativen Bremseinheit DynaReg wird bei jeder Abwärts- oder Verzögerungsbewegung Strom in das Netz gespeist – statt über Widerstände in Abwärme umgewandelt zu werden. Je mehr Energie zurück in das Netz gespeist wird, umso weniger neue Energie muss erzeugt werden: Das senkt Ihre Betriebskosten und kann gemäß § 9 (EEffG) als Maßnahme zur Energieeinsparung an die nationale Energieeffizienzmonitoringstelle gemeldet werden.

SMART FEATURES

Krane von Konecranes sind mit softwarebasierten Smart Features erhältlich, die Ihre Sicherheit und Produktivität weiter erhöhen. Es gibt eine Vielzahl verfügbarer Smart Features: die Lastpendelkontrolle, die Stoßlastvermeidung, die Schlaffseilüberwachung, die Hubwerkssynchronisierung, der Intervallpositionierung, Micro-Speed, die erweiterte Geschwindigkeitsregelung, die Ziel- und Endpositionierung, die Arbeitsbereichsgrenzen sowie die Schutzzonen. Je nach Wunsch oder Anforderungen können Sie Ihren Kran mit zusätzlichen Smart Features aufrüsten.

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK

Automatisierte Funktionen verbessern die Effizienz und Präzision Ihrer Krane. Gleichzeitig erhöhen sie die Sicherheit und Produktivität, weil Kranbediener sich somit stärker auf die eigentlichen Arbeitsprozesse konzentrieren können. Konecranes hat anwendungsspezifische, vollautomatisierte Krane entwickelt. Dazu gehören etwa Kokereikrane mit fahrbarem Füllkasten, die Koks in Schienenwagen befördern, oder automatisierte Krane für die Papierlagerung, die die verfügbare Lagerkapazität maximieren.

DATENFERNÜBERTRAGUNG

TRUCONNECT®-Remote-Services informiert Sie regelmäßig über den Betrieb Ihrer Krane. Die daraus hervorgehenden Berichte und Daten haben viele Vorteile: Sie können Ihre Wartungsmaßnahmen optimieren und erhalten Aufschluss über die Instandhaltung sowie über die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Sie können Aktivitäten planen und fundierte Entscheidungen zu Wartungskosten und Produktivität treffen. Zudem können Sie SICHERHEITSWARNUNGEN einrichten, die Sie per E-Mail oder SMS schnell zu Überlastvorfällen oder sonstigen sicherheitsrelevanten Vorfällen bezüglich des Krans informieren.