Nachrüstung mit LED-Leuchten

LED-Beleuchtung für Krane

BIS ZU 60 % ENERGIEEINSPARUNG DANK NACHRÜSTUNG MIT LED-LEUCHTEN

Die Nachrüstung mit LED-Leuchten senkt Kosten, verbessert die Ausleuchtung – und verleiht Ihrem Kran einen modernen Look.

LED-LEUCHTEN HALTEN LÄNGER

Ein Austausch der herkömmlichen Leuchten und Leuchtmittel Ihres Krans kann teuer sein. Herkömmliche Metalldampf- oder Halogenlampen haben eine begrenzte Nutzungsdauer und können durch Schwingungen beschädigt werden. Dies führt zu höheren Kosten und einem ineffizienteren Betrieb. Durch die Nachrüstung mit LED-Leuchten wird Ihr Kran mit LED-Beleuchtung ausgestattet, die eine deutlich längere Lebensdauer haben und weitgehend unempfindlich gegenüber Schwingungen und Erschütterungen sind.

DIE KRANBELEUCHTUNG VERBRAUCHT DEN MEISTEN STROM

Die herkömmliche Kranbeleuchtung macht 50 bis 90 Prozent des benötigten Stroms eines Krans aus. Deshalb sorgt die Nachrüstung mit LED-Leuchten für eine deutliche Kostensenkung beim Kranbetrieb.

LED-Kranleuchten bieten den gleichen Ausleuchtungsgrad für den Arbeitsbereich wie die Standardbeleuchtung, verbrauchen dabei aber nur wenig mehr als ein Drittel der Energie. Mit LED-Leuchten können Sie Ihren Stromverbrauch pro Kran um bis zu 60 Prozent senken.

HÖHERE SICHERHEIT UND MEHR KOMFORT MIT LED-LEUCHTEN

Das Licht von LED-Leuchten wirkt gebündelter, so dass Kranbediener bei der Arbeit kaum geblendet werden. LED-Beleuchtung streut zudem weniger und zielt genauer auf den Bereich, wo es gebraucht wird: auf die Last und die Arbeitsstation oder Ausrüstung.