Beschickungskrane

Beschickungskrane gehören zur gleichen Produktfamilie wie Pfannenkrane und haben daher viele identische Eigenschaften. Häufig verwendet man Beschickungskrane auch zum Transport von geschmolzenem Metall. Sicherheit und präzise Lastkontrolle ist bei Beschickungskranen unverzichtbar. Hoch entwickelte Kransteuerfunktionen, die auf moderner Automatisierungstechnik basieren, helfen bei der exakten Positionierung und dem sicheren Lasttransport. Da die Temperaturen aufgrund der Strahlungswärme des Hochofens häufig +70°C übersteigen, sind Beschickungskrane gegen Flammen geschützt. Außerdem sind sie auf den Betrieb bei hohen Umgebungstemperaturen und auf die kurzen und intensiven Hitzeschübe bei der Beschickung selbst ausgelegt.
Beschickungskrane können auch für höhere Traglasten bei gelegentlichen Instandhaltungsarbeiten, etwa für das Anheben des Ofenmantels, konzipiert werden. Unser Ziel ist die vollständige Vermeidung von Ausfallzeiten bei prozesswichtigen Kranen, daher arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen um wartungsfreundliche Komponenten zu entwickeln.